Schenefeld

Kunstkreismitglieder zeigen ihre privaten Schätze

Zum Geburtstag packt man auch einmal private Schätzchen aus - zumindest, wenn man Mitglied des Kunstkreises Schenefeld ist. Anlässlich des 40. Geburtstages präsentieren die Mitglieder in der vereinseigenen Galerie im Stadtzentrum "Bilder, Zeichnungen und Objekte aus früheren Ausstellungen", die ihnen am Herzen liegen. Bis zum 26. Juli sind die Werke, die einen Querschnitt aus 40 Jahren Kunstkreis bilden, noch zu sehen. Der Eintritt ist frei. Einziges Hindernis: Es wird keine festen Öffnungszeiten geben. Wer sichergehen will, kann unter Telefon 040/830 62 13 und unter 040/830 42 19 einen Termin vereinbaren.