Schenefeld

Straßensanierungen führen zur Verkehrsbehinderung

Die Stadt Schenefeld hat eine Sanierung der Gehwege in Auftrag gegeben. Von Montag, 24. Juni, bis voraussichtlich Freitag, 2. August, werden in der Gorch-Fock-Straße zwischen Fritz-Reuter-Platz und der Altonaer Chaussee die Bürgersteige erneuert. Aufgrund der Bauarbeiten werden abschnittweise Halteverbotszonen von 6.30 Uhr bis 17 Uhr eingerichtet. Halbseitig kann die Straße beeinträchtigt sein.