Tornesch

2500 Euro Belohnung für Hinweise auf vier Räuber ausgesetzt

Tornesch. Sie kamen in der Nacht, waren bewaffnet und bedrohten die Angestellten einer Burger-King-Filiale in Tornesch. Jetzt wurde eine Belohnung auf die vier maskierten Räuber ausgesetzt. 2500 Euro bekommen Zeugen, deren Hinweise zur Ergreifung der Täter führen. Die Männer hatten sich in der Nacht zum 22. Mai gegen 2.20 Uhr Zutritt zu einem Schnellrestaurant in der Lise-Meitner-Allee nahe der Autobahn A 23 verschafft. Dort überraschten sie eine Reinigungskraft, bedrohten diese und konnten mit einem fünfstelligen Geldbetrag entkommen. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Pinneberg unter der Telefonnummer 04101/20 20 und jede andere Polizeidienststelle entgegen.