Pinneberg

VfL Pinneberg startet große Sommeraktion mit Fitness- und Wellnessprogramm

Wer Sommer ausschließlich mit Faulenzen, Grillen und Chillen verbindet, kann an dieser Stelle aufhören zu lesen.

Pinneberg. Wem aber der Sinn auch nach sportlicher Aktivität steht, der kann sich jetzt für die Sommer-Fitness-Aktion des VfL Pinneberg anmelden. Der größte Sportverein im Kreis Pinneberg bietet rund um die großen Ferien wieder für kleines Geld auch Nichtmitgliedern das volle Sport-, Gesundheits- und Wellnessprogramm.

Die Fitnesstrainer um Heidi Hammerschmitt-Klatt haben ihre Angebote im Vergleich zu den Vorjahren noch ausgeweitet: Die Sommer-Aktion läuft ganze 13 Wochen, vom 1. Juni bis zum 31. August. Wer für eine Woche bucht, zahlt als VfL-Mitglied neun Euro, Nicht-Mitglieder sind mit 14 Euro dabei. Ein Vierwochen-Paket kostet 35 beziehungsweise 55 Euro. Und wer die ganze 13 Wochen aktiv sein möchte, bezahlt 100/160 Euro.

Im Preis inbegriffen sind Gerätetraining mit Betreuung und alle Kursangebote, von Krafttraining mit der Langhantel über Pilates und Yoga bis zum beliebten Zumba. Während Mama und Papa trainieren, werden ihre Kinder kostenlos betreut. Je mehr Trainingsstunden er absolviert, desto mehr Lose bekommt der Teilnehmer für die Tombola beim Abschlussfest. Wer sich fürs Sommer-Programm anmelden möchte, tut es unter der Telefonnummer 04101/556 02 15 oder per E-Mail an info@vfl-pinneberg.de.