Schenefeld

Spitzenkandidaten diskutieren im Stadtzentrum

Knapp eine Woche vor der Kommunalwahl am 26. Mai haben Schenefelds Parteien noch einmal die Chance, von sich zu überzeugen. Die Spitzenkandidaten der sechs antretenden Parteien nehmen an einer Podiumsdiskussion im Stadtzentrum teil. Am Sonnabend, 18. Mai, um 11 Uhr debattieren Ingrid Pöhland (SPD), Hans-Jürgen Rüpcke (CDU), Karin Förster (FDP), Jörg Evers (Offensive für Schenefeld), Mathias Schmitz (Bündnis 90/Die Grünen) und Manfred Pfitzner (Bürger für Bürger) über ihre Zukunftspläne für Schenefeld. Moderator ist Journalist Christian Pletz. Wer vorab Fragen loswerden möchte, kann sie in die Bürgerbox am Infostand werfen.