Appen

Schenefelder Kinder singen bei "Appen musiziert"

120 junge Sänger, darunter 100 Mädchen und Jungen aus Schenefeld, geben am heutigen Sonnabend, 20. April, ein Vorab-Konzert von "Appen musiziert".

Appen . Die Chorsänger treten zuerst im Appener Dana-Seniorenheim auf, ehe sie abends ab 18 Uhr zum Auftakt der Abendveranstaltung vor 3000 Zuhörern in der Sporthalle auf der Bühne stehen. Bei der 27. Veranstaltung von "Appen musiziert" wollen Rolf Heidenberger und seine vielen Mistreiter die Fünf-Millionen-Euro-Spenden-Grenze knacken. Zu den Stargästen bei der Benefiz-Musik-Show gehören Katja Ebstein und die Les Humphries Singers. An der Abendkasse gibt es noch ganz wenige Restkarten für je 17 Euro. Alle Einnahmen werden für schwerstkranke Kinder gespendet.

Die vielen Besucher von "Appen musiziert" sind aufgefordert, heute in der Gemeinde die ausgeschilderten Parkflächen zu benutzen.