Uetersen

Uetersens Rosarium präsentiert sich mit mehr als 30.000 Blumen

Zu den 20 Partnerprojekten der igs 2013 gehört auch das Uetersener Rosarium.

Uetersen. Die Rosenstadt wird den Besuchern rund 900 Rosenarten und -sorten präsentieren. Mehr als 30.000 Blumen werden die Rosenstadt von Ende April bis Anfang Oktober in ein Blumenmeer verwandeln.

In Hamburg beantworten zudem Experten aus der Rosenstadt an diversen Terminen im Mai Besuchern auf dem igs-Gelände Fragen zur Königin der Blumen. Am 9. Mai, dem Tag der Partnerprojekte, werden dort die Uetersener Rosenkönigin Katharina I. und die Rosenprinzessin Katharina II. bei der Gartenschau zu Gast sein.

Bei einer großen floralen Hochzeitsshow am 2. Juni wird auch das Standesamt der Hochzeitsstadt Uetersen auf dem Gartenschau-Gelände für sich werben. Gemeinsame Ausfahrten zur igs organisieren die Volkshochschule, die Freunde und Förderer des Rosariums sowie die Uetersener Senioren. Am 1. Juni bietet die VHS auch Besuche der Partnerprojekte Kunststätte Bossard sowie Barfußpark in Egestorf an.

Karten für die igs erhalten die Uetersener bei der Firma Lavorenz sowie im Parkhotel.