Schenefeld

Kirchliche Ausstellung widmet sich der Auferstehung

Unter dem Titel "Er ist wahrhaftig auferstanden" zeigt die Stephanskirchengemeinde von Sonnabend, 13. April, an Grafiken aus der Sammlung des Kirchlichen Kunstdienstes. Zur Eröffnung im Neuen Gemeindesaal, Wurmkamp 10, gegen 16.30 Uhr führt Pastor Michael Mattern in die Thematik ein. Kantor Sebastian Bielicke (Klavier und Rezitationen) und die Sopranistin Bärbel Neudecker begleiten die Vernissage musikalisch. Zu sehen sind die Bilder bis zum 7. Juli.