Wedel

Fahrraddieb wollte mit seiner Beute in die S-Bahn steigen

Frühmorgens gegen 5.15 Uhr haben Polizisten am Wedeler Bahnhof einen jungen Mann bei einem Fahrraddiebstahl erwischt. Die Beamten beobachteten den 18-Jährigen, wie er sich ein Fahrrad aus einem Fahrradständer griff. Mit dem gestohlenen Zweirad schob der junge Mann über den Bahnsteig und hievte das Rad dann in die abfahrbereite S-Bahn. Als der Dieb die Polizisten bemerkte, stieg er ohne das Rad wieder aus. Das bewahrte ihn nicht davor, gefasst zu werden. Der 18-Jährige hatte 0,91 Promille Alkohol intus. Die Polizei sucht jetzt den Besitzer des Fahrrads. Wer sein Rad vermisst, melde sich unter Telefon 04103/501 80 bei der Wache.