Elmshorn

Teddybären bringen 800 Euro Spendenerlös

Auch dieses Jahr fand wieder die beliebte Teddy-Spendenaktion im Regio Klinikum Elmshorn statt. Dabei wurden 15 Zentimeter große Teddybären in einer besonderen Farbe verkauft. Im vorigen Jahr waren die kleinen Freunde so begehrt, dass erstmalig eine zweite Auflage bestellt wurde. So konnte dieses Jahr ein Spendenerlös von 800 Euro erzielt werden, der der Brustkrebs-Beratung des Sozialdienstes katholischer Frauen zugute kam.