Tornesch

Forderung nach mehr Halten des Regio-Expresses

Die Ratsversammlung Tornesch beschäftigt sich an diesem Dienstag, 12. März, von 19.30 Uhr an im Sitzungssaal des Rathauses, Wittstocker Straße, mit mehreren wichtigen Themen. Unter anderem geht es um ein Votum des Rates für die Forderung der Stadt an die Landes-Verkehrsgesellschaft nach mehr Zughalten des Regio-Expresses (RE) Kiel-Hamburg in Tornesch ab Dezember 2014. Darüber hinaus geht es um die Forderung, bei der Ausschreibung des Netzes West einen möglichen Halt in Tornesch vorzusehen. Weitere Punkte auf der Tagesordnung sind die Wahl der Schiedsleute sowie die Verlagerung des Sportplatzes Friedlandstraße.