Uetersen

Mörderische Tafelfreuden im Rosarium Uetersen

Im Uetersener Parkhotel Rosarium, Berliner Straße 10, wird am Donnerstag, 14. März, von 19.30 Uhr an zur Jagd auf einen Mörder geblasen.

Uetersen. Beim Dinnerkrimi "Der letzte Schrei" dürfen die Gäste zwischen den Tafelfreuden eines Vier-Gänge-Menüs eine Mordermittlung vor dem Hintergrund der Londoner Fashion Week verfolgen und dabei mitspekulieren, wer der Bösewicht in dem skurrilen Drama um die schrägen Geschwister Longfoot und um kurz vor Produktionsstart verschwundene Schnittmuster ist. Karten für die Vorstellung inklusive Menü und Apéritif gibt es zu jeweils 69 Euro unter der Adresse www.dinnerkrimi.de im Internet und telefonisch unter der Nummer 04122/921 80 im Parkhotel Rosarium.