Tornesch

FDP spendet 332,40 Euro an die Tornescher Waldmäuse

Der Tornescher Waldkindergarten der Awo ist das Revier der Waldmäuse. 15 Kinder, begleitet von zwei Erziehern, haben auf sieben Hektar Wald genügend Platz zum Spielen und Lernen.

Tornesch. Jetzt bekamen sie Besuch von drei Erwachsenen: Sabine Werner, Gunnar Werner und Bernd Michaelsen von der FDP-Tornesch-Uetersen brachten eine Spende mit, begleitet von Katrin Elsner, der Leiterin des Awo-Bewegungskindergartens, und Bettina Hansen, der Leiterin der Waldmäuse. Die Liberalen hatten 332,40 Euro dabei, die bei ihrem Neujahrsempfang gesammelt worden waren. Sabine Werner hob die Kreativität und Freiheit, die die Kinder im Wald erleben können, hervor. Es bereite ihr daher besondere Freude, die Spende übergeben zu können.