Tipp der Woche

Es darf getratscht werden

Der Erfolg hat die Theatergruppe des Kulturforums Moorrege beflügelt. Ein Jahr nach "Männerkarussell" wagen sich die Laienschauspieler nun an einen Klassiker: Jens Exlers Schwank "Tratsch im Treppenhaus", den die ARD 1966 mit Heidi Kabel in der Hauptrolle ausstrahlte. Am Sonnabend, 23. Februar, stehen die Darsteller im Schulzentrum Moorrege, Kirchenstraße 30, ab 19 Uhr auf der Bühne. Noch einmal streiten sich Pensionär Brummer, Witwe Knoop und die geschwätzige Frau Boldt am Sonntag, 24. Februar, dann um 16 Uhr. Karten gibt es für fünf Euro bei der Bäckerei Eggers und der Theaterkasse Petera, beide an der Wedeler Chaussee.