Halstenbek

Erste-Hilfe-Kursus für Großeltern und Erzieher

Auf dem Spielplatz oder im Alltag zu Hause können Unfälle passieren, bei denen sich Kinder verletzen. Damit Eltern, Großeltern und Erzieher wissen, wie sie in einem solchen Fall reagieren müssen, bietet das Deutsche Rote Kreuz einen Erste-Hilfe-Kursus an, indem es speziell um die Bedürfnisse von kleinen Patienten geht. Behandelt werden darin die typischen Notfälle im Säuglings- und Kindesalter, wie etwa bei Verletzungen und Wunden, Verbrennungen oder Insektenstichen. Die Teilnehmer absolvieren den Kursus am Sonnabend, 16. Februar, von 9 bis 17 Uhr in der DRK-Begegnungsstätte, Schulstraße 10. Wer teilnehmen möchte, zahlt 30 Euro pro Person. Anmeldung unter Telefon: 04101/40 28 28 oder 04101/500 30.