Hetlingen

Noch schnelleres Internet für die Gemeinde

Nach der Versorgung mit DSL steht in Hetlingen jetzt der nächste Schritt in Sachen fortschrittlicher Internetverbindung an. Ein großer Teil der Gemeinde könnte laut der Telekom schon bald mit VDSL versorgt werden, sagt Bürgermeisterin Barbara Ostmeier (CDU). Dass die Telekom den Verteilerkasten mit neuer Technologie ausgestattet habe, sei eine Bereicherung für die Gemeinde. Es freue sie, dass die für alle Beteiligten lange und mühsame Umbauphase nun offenbar erfolgreich beendet worden sei. Alle wichtigen Informationen zu VDSL und zur Versorgung im Ort bekommen interessierte Bürger während der Sitzung des Sport-, Kultur- und Umweltausschusses am Donnerstag, 21. Februar, von 20 Uhr an im Hetlinger Treff in der Mehrzweckhalle, Hauptstraße 65.