Kinder aus Wedel fahren gemeinsam an die Nordsee

Wedel. Kinder und Jugendliche aus Wedel und Umgebung haben für ihre diesjährigen Sommerferien die Qual der Wahl. Das Team der Kinder- und Jugendpflege Wedel bietet Reisen in das Fünf-Städte-Heim auf Sylt sowie ein Ferienprogramm für Zuhausebleiber im Kinder- und Jugendzentrum an. Die erste Freizeit ins Fünf-Städte-Heim nach Hörnum auf Sylt startet am 23. Juni. An der 14-tägigen Reise können 28 Kinder im Alter von neun bis elf Jahren teilnehmen. Für Jugendliche im Alter von zwölf bis 14 Jahren geht es am 7. Juli nach Sylt.

Wer in Wedel bleiben möchte, aber nicht nur auf dem Sofa liegen will, für den startet am 22. Juli im Kinder- und Jugendzentrum, Bekstraße 31, das Ferienprogramm. Bis zu 30 Kinder können montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr mitmachen. Für Frühstück und Mittagessen ist gesorgt. Wedeler zahlen für die Reise nach Sylt 265 Euro pro Person. Das Ferienprogramm zu Hause vom 2. Juli bis zum 2. August kostet 110 Euro. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die Stadt gewährt Zuschüsse. Weitere Infos gibt es bei der Stadtjugendpflege unter 04103/70 72 89.

( (hspil) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Pinneberg