Katja Ebstein ist im April Stargast bei "Appen musiziert"

Auch Harpo und Les Humphries Singers treten in der Sporthalle auf

Appen. Keine Frage war, dass auch die nächste Auflage von "Appen musiziert" ein Mega-Event wird. Schließlich steuern die Organisatoren von "Deutschlands größter ehrenamtlicher Benefizveranstaltung" beim seit dem Jahr 1990 unermüdlichen Sammeln von Spenden zugunsten kranker Kinder die Fünf-Millionen-Euro-Marke an. Wer bei der 27. Veranstaltung am Sonnabend, 20. April, in der Appener Sporthalle alles auf der Bühne steht - dieses Geheimnis wurde erst jetzt gelüftet. Cheforganisator und "Mr. Appen musiziert" Rolf Heidenberger gab am Dienstag die Liste derjenigen Künstler bekannt, die von 17.15 Uhr an ohne Gage und im Dienst der guten Sache auftreten werden. Dazu gehören Sängerin Katja Ebstein ("Theater"), die Les Humphries Singers ("Mexico"), der Schwede Harpo ("Moviestar") und die Gruppe Speelwark ("Freesland").

Die komplette Künstlerliste kann online auf www.appen-musiziert.de nachgelesen werden. Dort findet sich auch eine Liste aller Vorverkaufsstellen in der Region. Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf je 15 Euro (Restkarten an der Abendkasse 17 Euro).

400 Tickets waren bereits vor Weihnachten verkauft worden, ohne dass die Fans wussten, wer diesmal in Appen zu Gast ist. Die Veranstalter von der Freiwilligen Feuerwehr um Rolf Heidenberger werden abermals die kompletten Einnahmen ohne irgendwelche Abzüge spenden. Die Übergabe größerer Beträge via Publikum auf der Bühne wird Carlo von Tiedemann moderieren.