Rissen

Wedeler pflegen Kontakt zur Hamburger Nachbarschaft

Es gibt derzeit viele Themen, die sowohl die Wedeler als auch die angrenzende Hamburger Nachbarschaft betreffen. Aus diesem Grund treffen sich die Politiker aus Altona und Wedel am Montag, 4. Februar, zu einer gemeinsamen öffentlichen Sitzung. Unter anderem wird die Fahrgastpotenzialanalyse zum geplanten zweiten S-Bahnstopp in Wedel vorgestellt. Zudem stehen der Businesspark Elbufer am Tinsdaler Weg sowie die Forderung nach einer Verkehrberuhigung Sandmoorweg/Wespenstieg zur Debatte. Zu Beginn um 18 Uhr in der Aula der Rissener Grundschule im Marschweg 10 können den Ausschussmitgliedern Fragen gestellt werden. Sie müssen vor der Sitzung schriftlich dem Ausschussvorsitzenden übergeben werden.