So bleibt Frau locker, auch wenn es einmal nicht perfekt läuft

Schenefeld . Was ist schon perfekt? Da ist es doch gut, Gründe zu kennen, warum es sich lohnt, locker zu bleiben, und Methoden zu erfahren, wie man zufriedener lebt. Dabei möchte Claudia Filker behilflich sein.

Die Kommunikationstrainerin, Buchautorin und ehrenamtliche Pfarrerin ist am Freitag, 25. Januar, in der Schenefelder Josua-Gemeinde zu Gast. Während des Frauenabends von 19.30 Uhr an hält sie einen Vortrag in den Gemeinderäumen, Achter de Weiden 10. Die Organisatoren bitten um Anmeldungen bei Heike Hitzemann unter 04101/655 01 oder per E-Mail an eva-Frauenarbeit@josua-schenefeld.de. Der Eintritt kostet sieben Euro.