Arbeiten und gleichzeitig ein Masterstudium an der Nordakademie machen

Elmshorn. Nach einem Bachelorstudium stellt sich für manche Hochschulabsolventen die Frage, ob sie direkt in den Beruf einsteigen oder ein Masterstudium anschließen. Mit den berufsbegleitenden Masterstudiengängen der Nordakademie in Elmshorn kann beides miteinander verbunden werden. Die Hochschule hat dafür ein "Blended-Learning"-Konzept entwickelt. Was das beinhaltet, erläutert am Dienstag, 22. Januar, ab 18.30 Uhr Jan Bartelsen, Organisationsleiter der Studiengänge, zusammen mit dem Master-Team in der Nordakademie in Elmshorn, Köllner Chaussee 11. Für die berufsbegleitenden Studiengänge Financial Management and Accounting, Marketing and Sales Management und Wirtschaftsinformatik beginnt der neue Jahrgang am 1. April 2013 und endet am 31. März 2015.