Rellingen

Lehrgang für Pflegehelfer startet

Wer sich beruflich weiterbilden möchte, kann ab Montag, 17. Januar, an dem Lehrgang des Roten Kreuzes "Helfer in der Pflege" teilnehmen. Die Fortbildung befähigt nach erfolgreichem Abschluss, examinierte Pflegekräfte in Senioreneinrichtungen zu unterstützen. Die Ausbildung ist aufgeteilt in 140 Theorie- und 140 Praxisstunden. Sie endet mit einer Prüfung am 14. März. Die Kosten für den Lehrgang betragen 690,20 Euro. Eine Kostenübernahme durch die Agentur für Arbeit mittels eines Bildungsgutscheins ist möglich. Weitere Infos: 04101/50 034 27.