Trauer um ehemaligen FDP-Ratsherren Johannes Pirwitz

Wedel. Der ehemalige Wedeler Ratsherr Johannes Pirwitz, FDP, ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Nach seiner Pensionierung hatte sich der einstige Leiter der Hamburger Bewährungshelfer-Abteilung intensiv in der Kommunalpolitik engagiert. Der Ratsversammlung gehörte er von 1994 bis 1996 an. Der Magistrat, der Sozialausschuss, der Planungsausschuss und der Finanz- und Personalausschuss waren einige seiner Arbeitsfelder. Maßgeblich gestaltete er im Sonderausschuss Heinrich-Gau-Heim die Neugestaltung des einst städtischen Altenheims unter der Trägerschaft eines Wohlfahrtsverbandes mit. Nach dem Rückzug aus dem Rat war er im Jugend- und Sportausschuss als bürgerliches Mitglied sowie im Kindertagesstätten-Kuratorium aktiv. "Wir schätzten seine sanfte und unaufdringliche Art, seine sachliche Arbeitsweise und tiefe liberale Überzeugung", sagt Wedels FDP-Fraktionsvorsitzende Renate Koschorrek.