Pinneberg

Die Bahn arbeitet auch nachts an neuen Aufzügen in den Bahnhöfen

Die neuen Aufzüge an den S-Bahnhöfen Thesdorf und Halstenbek werden bis zum 30. Oktober in Betrieb genommen.

Pinneberg/Halstenbek. Die Arbeiten am Bahnhof Thesdorf beginnen heute am Montag, die in Halstenbek übernächste Woche, teilt die Deutsche Bahn AG mit. Die Anlieger müssen damit rechnen, dass die lärmintensiven Arbeiten zum Teil auch nachts verrichtet werden müssen, bittet Bahnsprecher Egbert Meyer-Lovis um Verständnis. Zwei Millionen Euro werden in die Aufzüge investiert.