Pinneberg
Wedel

Border-Collies zeigen ihr Können als Hütehunde

Wer schlaue Hunde a` la "Lassie" oder "Kommissar Rex" liebt, für den ist am Sonntag, 22. August, ein Besuch auf "Fährmannssand" in der Wedeler Elbmarsch ein Muss. Denn dann werden 20 Border-Collies zeigen, was in ihnen steckt und einigen Schaf-Herden, wo es lang geht. Es steht eine Koppel-Gebrauchshundeprüfung an. Nur mit kurzen Pfiffen und Befehlen motivieren die Hundehalter ihre Tiere zum Treiben und Einkesseln der Schafe. Manuela Körner von der Gaststätte "Fährmannssand" hat einige Attraktionen für ein buntes Randgeschehen organisiert. Kinder werden beim Schau-Scheren erfahren, was die Grundlage von Winter-Pullis und dicken Socken ausmacht. Diverse Handwerker haben sich angesagt ebenso wie die Jäger. Zur Stärkung werden Deichlamm vom Grill mit Beilagen und selbst gebackene Torten und Kuchen angeboten.