Pinneberg
Tornesch

Unfall nach Herzinfarkt auf der Autobahn?

Der Fahrer eines Ford Fiesta hat gestern Nachmittag am Steuer seines Wagens auf der A23 zwischen dem Rastplatz Forst-Rantzau und Tornesch möglicherweise einen Herzinfarkt erlitten und dabei die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Er kam gegen 15.30 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab, konnte aber von Leitplanke abgefangen werden. Dabei verletzte sich aber der 36 Jahre alte Beifahrer leicht. Beide Insassen wurden ins Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand leichter Sachschaden.