Pinneberg
Bildung

Pinneberger Hochschule informiert

Die Privathochschule AKAD in Pinneberg informiert über nebenberufliche Master- und MBA-Studiengänge.

Pinneberg. Am Donnerstag, 3. Dezember, erläutert Prorektor Professor Torsten Olderog in der Hochschule, Am Rathaus 10 in Pinneberg Inhalte und Ablauf der einzelnen Fachhochschul-Aufbaustudiengänge in BWL, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen. Darüber hinaus kann auf universitärem Niveau an der zur AKAD-Hochschulgruppe gehörenden WHL Wissenschaftliche Hochschule Lahr BWL, Wirtschaftspädagogik, Finance & Banking sowie Clinical Research Management studiert werden. Die Absolventen können dort die akademischen Grade Master of Arts (M.A.), Master of Science (M.Sc.) oder den Master of Business Administration (MBA) als Fernstudium oder im Rahmen eines Aufbaustudiums ablegen. Der Infoabend beginnt um 18.30 Uhr. Anmeldungen unter der Telefonnummer 04101/85 58 15 oder per E-Mail. (ced)

stefanie.klintworth@akad.de