Pinneberg
Viel Engagement für Benefizveranstaltung

"Appen musiziert": 534 000 Euro für kranke Kinder

Schöner, größer, voller, erfolgreicher - die Superlative für Deutschlands größte ehrenamtlich organisierte Benefizveranstaltung reißen nicht ab. Mit 534 000 Euro Spendensumme übertrafen die Akteure um Rolf Heidenberger, Initiator von "Appen musiziert" alles Dagewesene.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.