Pinneberg
Tornesch

Fahrbahnen werden markiert

Die Autofahrer müssen an diesem Wochenende in der Tornescher Innenstadt mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Wegen des schlechten Wetters mussten die angekündigten, sehr witterungsabhängigen Asphaltierungs- und Markierungsarbeiten auf der Landesstraße L110 in Tornesch im Bereich des kleinen Tunnels unter der Eisenbahn verschoben werden. Bei guter Wetterlage beabsichtigt der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr, diese Arbeiten nachzuholen. Dazu ist eine Vollsperrung unumgänglich, und zwar am Sonnabend, 24. Oktober, 6 Uhr bis Sonntag, 25. Oktober um Mitternacht. Die weiträumige Umleitung ist ausgeschildert.