Pinneberg
Quickborn

Zimmerbrand

Aufmerksame Nachbarn haben eine Seniorin in Quickborn gerettet. In ihrem Einfamilienhaus an der Straße Am Mühlenberg war es am Sonntagnachmittag zu einem Zimmerbrand gekommen. Die Feuerwehr wurde um kurz vor 17 Uhr alarmiert. Die Einsatzkräfte löschten ein brennendes Sofa und mussten langwierig die Zimmerdecke herunterreißen, weil sich dahinter noch Glutnester befanden. Die Höhe des Schadens und die Brandursache sind noch unklar. Die Seniorin ist die Witwe eines Ehrenmitgliedes der Quickborner Feuerwehr.