Pinneberg
Elbmarschenhaus in Haseldorf

Geschichten und Gedichte unterm Apfelbaum

Annkatrin Holbach erzählt am Sonntag, 13. September, Geschichten unterm Apfelbaum. Wer zuhören will, kommt bis 14 Uhr zum Elbmarschenhaus in Haseldorf.

Haseldorf. Die Elmshorner Volkshochschule organisiert die Aktion. Rund um den Apfel ranken sich vielfältige Gedichte, Erzählungen und Märchen, die die zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin den Teilnehmern dieser spätsommerlichen Nachmittagsrunde mit allen Sinnen nahe bringen möchte. Auch die eine oder andere Köstlichkeit aus Äpfeln wird probiert. Die Teilnahme kostet fünf Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Telefonische Rückfragen sind unter der Rufnummer 04121/832 11 möglich. (mra)