Pinneberg
Vandalismus

Wieder erhebliche Schäden auf Sportgelände angerichtet

Zum wiederholten Male haben unbekannte Täter einen erheblichen Sachschaden auf dem Sportgelände am Ossenpadd in Kummerfeld angerichtet. So zerstörten sie die Plastikverzierung der Außenlampen und demolierten die Kappen der Lüftungsschlitze an der Turnhalle.

Kummerfeld. Vor dem Gelände der Tennisplätze wurde die Plexiglasscheibe eines Schaukastens eingeschlagen und dort auch eine Uhr zerstört. Zudem sind die Karabinerhaken für die Tennisnetze verschwunden, teilte die Polizei am Montag mit. Auch das Dach aus gewellter Teerpappe eines Unterstandes ist jetzt unbrauchbar, weil Glasflaschen dagegen geworfen wurden. Insgesamt beträgt der Sachschaden rund 1000 Euro. Diese Vorfälle müssen in der Nacht zum Sonnabend passiert sein. Hinweise an die Polizei in Kummerfeld Telefon: 04101/71043. (bf)