Pinneberg
Haseldorf

Rolf Zuckowski liest in der Bandreißerkate

Auf Einladung des Kulturvereins Haseldorfer Marsch liest und singt Rolf Zuckowski am Donnerstag, 16. Juli, aus seinem kürzlich erschienenen Buch "Wir entdecken die Elbe". Er hat es gemeinsam mit einem Team von Fachautoren und seinen Freunden aus dem Elbkinderlandverein verfasst. Das Buch spiegelt die ganze Vielfalt des großen Stroms von der Quelle bis zur Mündung wider. Wer Rolf Zuckowski bisher nur als Kinderliedermacher kannte, wird an diesem Abend feststellen, dass der Hamburger Sänger, Komponist und Textdichter auch manche erwachsene Seite seines Denkens und Schaffens aufzeigen kann. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr an in der Haseldorfer Bandreißerkate, Achtern Dörp 3. Karten zum Preis von zehn Euro können unter den Telefonnummern 04129/452 und 04129/10 33 bestellt werden.