Pinneberg
Marathon

300 Schüler laufen auf Helgoland

Unterstützt von Lehrern und Eltern starten an diesem Sonnabend etwa 300 Schülerinnen und Schüler im Alter von sieben bis 13 Jahren zum 8. Helgoland-Staffel-Marathon, der vom Bildungsministerium und dem schleswig-holsteinischen Leichtathletikverband ausgerichtet wird.

Helgoland - Bereits am Vorabend haben die Kinder mit Eltern und Lehrkräften in Büsum das Fährschiff "Funny Girl" bestiegen, um nach Helgoland zu fahren. In der James-Krüss-Schule schlafen die Teilnehmer. Am Sonnabend um 9.30 Uhr fällt dann der Startschuss.

Beim Helgoland-Staffel-Marathon besteht jedes Team aus drei Schülerinnen, drei Schülern, einer Lehrkraft und einem Elternteil. Jeder muss eine Strecke von rund fünf Kilometern laufen, sodass am Ende die volle Marathonstrecke von 42,195 Kilometern absolviert wird. (man)