Pinneberg
Jugendjagdhorn-Bläsergruppe

Holms junge Bläser wurden Vize-Meister

Nur zwei winzige Pünktchen trennten die Holmer "Überläufer" vom Deutschen Meistertitel. Aber der Erfolg der der Jugendjagdhorn-Bläsergruppe im Jagdschloss Kranichstein bei Darmstadt kann sich trotzdem sehen lassen.

Holm - Einen Hattrick verzeichneten sie als Bläser-Vize-Meister. "Drei Mal in Folge Vizebundesmeister zu werden, war noch keiner Gruppe seit Bestehen des Wettbewerbs vergönnt", sagte Korpsleiter Detlef Kleinwort.

So sind Robin Kleinwort, Martin Templin, Anton Zwirner, Lukas Jessen, Claas Tonner, Jan Lüdemann, Sören Kröger, Jörn Früchtenicht, Frank Schröder, Friederike Hagenbek, Titus Zwirner, Marco von Helms, Hauke und Jan Cordes, Erik Zwirner, Jesko Zobel, Marit Lütjens, Katarina Schanze, Michel Jessen und Laura Kleinwort auf jeden Fall die "Meister der Herzen".

Besonders stolz ist Korpsleiter Kleinwort auf seine "Frischlinge", Jesko Zobel (9), Katharina Schanze (10) und Marit Lüthjens ( 9), die erstmals teilnahmen.

Am Mittwoch, 27. Mai, soll diese Meisterschaft ab 19 Uhr in Ladiges Gasthof gefeiert werden, es werden Fotos auf einer Großbild-Leinwand gezeigt. (fr)