Pinneberg
Kommentar: Streit um Übergabe des Gymnasiums

Schüler benötigen mehr Räume statt Polit-Streit

Auch wenn der unmittelbare Lernbetrieb nicht betroffen ist, darf um die Zukunft des Gebäudes nicht länger gerangelt werden.