Pinneberg
Kölln-Reisiek

Vorstandswahlen

30 von 200 stimmberechtigten Mitgliedern kamen zur Jahreshauptversammlung der Skifreunde Kölln-Reisiek. Dabei wurde Dieter Hillebrecht in seinem Amt als zweiter Vorsitzender und damit als Stellvertreter von Vereinschef Joachim Lindow bestätigt. Bettina Moll-Kunz, die sechs Jahre lang als Kassenwartin die Finanzen des Vereins verwaltete, trat nicht wieder an. Als ihr Nachfolger wurde Wilfried Seidel gewählt. Für Petra Schmidt prüft nun Almuth Voigt die Arbeit des Kassenwarts, neu in den Vereinsausschuss wurde Andreas Letz berufen. Der Gesamtvorstand wird ausführlich auf der Internet-Seite des Vereins vorgestellt. (kol)

www.skifreunde.net