Pinneberg
Barmstedt

Rentnerin alkoholisiert hinterm Lenkrad

Alter schützt vor Torheit nicht: Diesen Beweis hat eine 71-jährige Autofahrerin erbracht, die am Sonnabend gegen 22.15 Uhr in Barmstedt (Erlengrund) alkoholisiert am Steuer ihres Wagens erwischt wurde. Ein Test ergab bei der Rentnerin einen Wert von 0,9 Promille. Gegen sie wird nun wegen Trunkenheit am Steuer ermittelt, es droht ein längeres Fahrverbot. (kol)