Pinneberg

Einbrecher überrascht

Eine unangenehme Überraschung hat eine Pinnebergerin erlebt. Als die Frau gegen 10.30 Uhr in ihre Wohnung zurückkehrte, bemerkte sie plötzlich einen Mann, der gerade auf ihren Balkon geklettert war. Als der verhinderte Einbrecher die Bewohnerin bemerkte, flüchtete er in Richtung Grenzdamm. Der Täter ist etwa 30 Jahre alt, hat dunkle, zurückgekämmte Haare und trug dunkle Kleidung. Tatort ist ein Mehrfamilienhaus in der Straße Im Bans. (kol)