Halstenbek

Gemeinderat diskutiert über Straßenreinigungsgebühren

Das Thema Straßenreinigungsgebühr beschäftigt am heutigen Montag, 30. März, die Halstenbeker Gemeindevertreter. Von 19 Uhr an befasst sich das Gremium in der Aula der Grund- und Gemeinschaftsschule an der Hartkirchener Chaussee mit dem Antrag der CDU-Fraktion, die umstrittene Straßenreinigungsgebührensatzung wieder abzuschaffen. Dieses Ansinnen war bereits vorigen Montag im Hauptausschuss abgelehnt worden. Weitere Themen sind der Ankauf der Schulcontainer des Borchert-Gymnasiums, um darin später Flüchtlinge unterbringen zu können, sowie der SPD-Antrag, zusätzliche Klassenräume an der Grundschule Bickbargen zu schaffen.