Pinneberg

Radfahrer fährt ohne Licht und rammt Fußgängerin

Ohne Licht fuhr ein 18 Jahre alter Pinneberger am Sonnabend auf dem Geh- und Radweg der Prisdorfer Straße in Richtung der Gemeinde. Das hatte noch auf Pinneberger Gebiet Folgen: Der Radfahrer stieß gegen 20.30 Uhr mit einer entgegenkommenden Fußgängerin zusammen. Die 46-Jährige erlitt erhebliche Knieverletzungen und musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Der Verursacher wurde leicht verletzt, er war alkoholisiert (0,5 Promille).