Uetersen

Theatergruppe am LMG spielt „Unter dem Milchwald“

Um die geheimen Wünsche der Bewohner eines walisischen Fischerdorfes geht es im neuen Stück der Theater-AG am Ludwig-Meyn-Gymnasium. Von Freitag, 20. März, an bringen die Uetersener Schüler das Stück „Unter dem Milchwald“ auf die Bühne an der Seminarstraße. Weitere Aufführungen am Sonnabend, 21., und Sonntag, 22. März, sowie am Wochenende 27. bis 29. März. Vorstellungsbeginn ist jeweils um 19.30Uhr. Erwachsene zahlen sechs, Schüler vier Euro Eintritt.