Uetersen

Seminar über die Kunst, richtig „Nein“ zu sagen

Beim „Nein“-Sagen kommt es immer auf das Wie an. Cornelia Jöhnk will an einem Abend an der Volkshochschule Tornesch-Uetersen erklären, wie es richtig geht. Am Donnerstag, 19. März, gibt sie im Uetersener Rathaus, Wassermühlenstraße 7, Tipps, die beim klaren „Nein“ helfen sollen. Wertschätzend, auf Augenhöhe und nicht abfällig hervorgebracht, kann dies klärend wirken. Die Dozentin gibt von 18.30 bis 20 Uhr Hilfestellungen zur richtigen Formulierung. Die Teilnahme an dem Seminar kostet zehn Euro.