Schenefeld

Beim Platt-Nachmittag ist Selbstverfasstes gefragt

Freunde der plattdeutschen Sprache können am Mittwoch, 11. März, einige Stunden zusammen verbringen. Das Treffen im Schenefelder Juks, Osterbrooksweg 25, beginnt um 16 Uhr im 1.Stock. Die Teilnehmer können auch eigene kleine Beiträge auf „Platt“ vorstellen. Eintritt frei.