Pinneberg

Auto brennt auf Parkplatz des S-Bahnhofs Thesdorf aus

Am S-Bahnhof Thesdorf ist am Sonntag ein Pkw ausgebrannt. Der Alarm für die Pinneberger Feuerwehr erfolgte um kurz vor 12 Uhr. Als die ersten Kräfte auf dem Bahnhofsparkplatz eintrafen, brannte das Fahrzeug bereits in voller Ausdehnung. Aufgrund der starken Rauchentwicklung mussten die Einsatzkräfte unter Atemschutz arbeiten. Dank eines massiven Einsatzes von Druckluftschaum konnte das Feuer schnell eingedämmt werden. Im Anschluss bekämpften die Feuerwehrleute austretende Betriebsstoffe mit Hilfe von Ölbindemitteln. Die Reinigung der Einsatzstelle übernahm der städtische Bauhof. Die Brandursache muss nun die Kripo ermitteln.