Wedel

Wanderverein sucht weiter einen neuen Vorsitzenden

Der Wedel-Schulauer Wanderverein sucht weiterhin nach einem neuen Vorsitzenden. Auch auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung konnte der seit Ende 2014 vakante Posten nicht neu besetzt werden. Zu groß scheint die Lücke zu sein, die der Tod der bisherigen Vorsitzenden Sabine Pfingstl gerissen hat. Ihre Stellvertreterin Rosita Tichanow erklärte sich aber bereit, den Verein kommissarisch zu leiten, bis sich jemand findet, der den Vorsitz des 52 Mitglieder starken Vereins übernimmt. Im Jahr 2014 organisierte der Verein elf von 34 angebotenen Ausflügen selbst. Mit durchschnittlich 23 Teilnehmern waren diese besser besucht als noch im Vorjahr.