Tornesch

Expertin informiert über Tinnitus

In Deutschland haben etwa 2,7 Millionen Menschen einen Tinnitus und benötigen deshalb eine Behandlung. Die Volkshochschule (VHS) Tornesch-Uetersen informiert am Donnerstag, 5. März, darüber, was Tinnitus ist, wie er entsteht und welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt. Der Vortrag von Katrin Ahrendt dauert zwei Stunden, die Teilnahmegebühr beträgt zwölf Euro. Beginn ist um 19 Uhr in Raum 11 der VHS am Tornescher Hof 2 in Tornesch. Anmeldung: 04122/401543.