Pinneberg

Neue Leiterin für das Hebammen-Team im Pinneberger Klinikum

Monika Stein ist die neue Leiterin des Hebammen-Teams am Geburtszentrum der Regio Klinik in Pinneberg.

Pinneberg. Wie die 49-Jährige sagte, will sie den hohen Standard des Geburtszentrums weiter stärken und insbesondere die Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Hebammen verstärken. Sie selbst arbeitet seit 25 Jahren als Hebamme. „Die erfolgreiche Zertifizierung als babyfreundliches Krankenhaus und die enge Zusammenarbeit zwischen der Geburtshilfe und der Kinderstation zeigen das hohe Niveau, auf dem hier in Pinneberg gearbeitet wird“, begründet die gebürtige Freiburgerin ihren Wechsel in den Norden. „Sollte es darauf ankommen, können wir hier dank der Kooperation mit dem Altonaer Kinderkrankenhaus gute Medizin vorhalten.“ Die beiden Chefärzte des neuen Geburtszentrums, Dr. Stefan Geist und Dr. Peter Paluchowski, freuen sich über die neue Kollegin. „Monika Stein passt gut ins Team und wird dem Geburtszentrum weitere wichtige Impulse geben.“