Pinneberg

26 Keller in der Fröbelstraße aufgebrochen

Die Polizei sucht Zeugen, nachdem in der Pinneberger Fröbelstraße am Sonntag insgesamt 26 Kelleraufbrüche festgestellt wurden. Die Taten wurden nach Angaben der Ermittler vermutlich im Laufe der letzten Tage verübt. Eine abschließende Diebesgutliste liege noch nicht vor. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 04101/2020.