Schenefeld

Rotary Club spendet der Diakoniestation ein E-Bike

Die Diakoniestation in Schenefeld hat ein neues Elektrofahrrad vom örtlichen Rotary Club bekommen. Dieser sieht die Tätigkeit der Diakonie als wichtige sozialpolitische Aufgabe und möchte sie auch in Zukunft weiter unterstützen. Das E-Bike steht den im Außendienst tätigen Mitarbeiterinnen der Station zur Verfügung und hat einen Spendenwert von 1300 Euro.